Forschung aktuell: Gesundheit und Titandioxid (E171)

 Der Lebensmittelzusatzstoff E171 (Titandioxid) steht erneut in der Kritik. Aktuelle Studien deuten einmal mehr darauf hin, dass Titandioxid die Darmflora stören, Entzündungen fördern und die Entwicklung von chronischen Darmerkrankungen und Krebs begünstigen kann. Titandioxid beeinflusst Mikroflora und Entzündungsstatus Laut Forschern der University of Sydney School Los, lies mich…

Nährwertkennzeichnung: Modelle und Diskussion (Update)

  Die WHO bezeichnet die Verbreitung von Übergewicht und Adipositas als globale Übergewichtskrise. Um dieser hierzulande endlich Herr zu werden, tüfteln findige Experten, Behörden und Verbraucherorganisationen seit Jahren an Systemen für leicht verständliche Informationen auf Lebensmitteln. Damit soll die Kaufentscheidung des Konsumenten im positiven Sinne beeinflusst Los, lies mich…