ChatGPT – Nutzen und Grenzen für Ernährungsfachkräfte

Im digitalen Zeitalter gewinnen KI-Tools wie ChatGPT zunehmend an Bedeutung, um Arbeitsabläufe zu optimieren und Aufgaben effizienter zu gestalten. Für Ernährungsberater bietet ChatGPT zahlreiche Möglichkeiten, um Texte zu generieren, Informationen zusammenzufassen und kreative Ideen zu entwickeln. Dieser Blogbeitrag zeigt, wie ChatGPT sicher und effektiv im Berufsalltag eingesetzt werden kann und gibt praktische Tipps zur Minimierung von Fehlern. Was ist ChatGPT? …

Zum Beitrag

Ressourcenaktivierung – Techniken und Vorgehensweise

Ressourcenaktivierung bezieht sich in der Psychotherapie auf die bewusste Nutzung und Förderung von inneren und äußeren Ressourcen eines Menschen. Es basiert auf der Annahme, dass Menschen viele Fähigkeiten, Stärken und unterstützende Netzwerke haben, die sie nutzen können, um Herausforderungen zu meistern. Die Anwendung der Ressourcenaktivierung in der Ernährungstherapie bietet eine ganzheitliche und ressourcenorientierte Herangehensweise, die Klienten unterstützt, ihre persönlichen Stärken …

Zum Beitrag

Selbstwirksamkeit: Selbst wirken – Vertrauen aufbauen

Das Konzept der Selbstwirksamkeit stammt aus der Psychologie und beschreibt, wie sehr eine Person davon überzeugt ist, schwierige Situationen aus eigener Kraft und mit eigenen Kompetenzen meistern zu können. Im ersten Teil des Beitrags wird erläutert, was Selbstwirksamkeit ist, wie sie sich entwickelt, was sie bewirkt und wie sich zeigt. Außerdem wird der Begriff im Kontext von Selbsterkenntnis, Selbstakzeptanz, Selbstliebe, …

Zum Beitrag

Leitfaden Ernährungstherapie: Diätetische Strategien in der Übersicht

Der aktualisierte Leitfaden Ernährungstherapie wurde am 13.12.2019 von den Berufs- und Wissenschaftsverbänden VDD, VDOE, DGE, BDEM, DGEM, DAG sowie DAEM veröffentlicht. Aufgeführt sind evidenzbasierte Empfehlungen zu ca. 50 Indikationen sowie die Prinzipien der grundlegenden Kostformen (Vollkost und angepasste Vollkost, mediterrane Ernährung sowie vegetarische Ernährung). Die Grundlage der Empfehlungen für die Energie-, Nährstoff- sowie Vitamin- und Mineralstoffzufuhr bilden die Referenzwerte für …

Zum Beitrag

Informationsqualität: Auf der Suche nach der Wahrheit

Wir leben in einer Überflussgesellschaft. Das betrifft neben Essen, Kleidung oder Technik auch das Informationsangebot. Es war noch nie so leicht, so schnell und kostengünstig an Informationen zu kommen wie heute. Die Recherche zu einem Gesundheitsthema im Internet liefert innerhalb von Sekunden Tausende Links mit passenden Informationen. Und doch fühlen wir ein ständiges Informationsdefizit. Denn es gibt kein Lektorat, keine …

Zum Beitrag