Krebserkrankungen – Ernährungstherapie

Blogazine Krebserkrankungen Ernährungstherapie

Die Ernährungsempfehlungen bei Krebs sind je nach verwendeten Quellen und Literatur zum Teil sehr widersprüchlich. Im Idealfall entscheidet die ErnährungstherapeutInnen in Zusammenarbeit mit ihren PatientInnen, welche Ernährung unter Berücksichtigung der Krebsform, des Stadiums, des Ernährungszustandes und der Symptome angezeigt und umsetzbar ist. Daran schließt sich an, dass es nur wenige … Weiterlesen …

Übergewicht und Adipositas: Ernährungstherapie

Adipositas Ernährungstherapie

Die Wirksamkeit der Ernährungstherapie bei Übergewicht und Adipositas ist gut belegt, wobei der Effekt in Kombination mit einer Bewegungs- und Verhaltenstherapie am größten ist. Positive Effekte sind für energiereduzierte wie fett- und/oder kohlenhydratreduzierte sowie proteinreiche Kostformen nachgewiesen. Grundlagen Vorbemerkung Die Entstehungs- und Krankheitsgeschichte variiert von Patient zu Patient. In der … Weiterlesen …

Insulinresistenz und metabolisches Syndrom – Ernährungstherapie

Blogazine Insulinresistenz Ernährungstherapie

Die Insulinresistenz ist meist Vorläufer des metabolischen Syndroms, das als stärkster Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen gilt. Die Ernährungstherapie und Anpassungen des Lebensstils sind wichtige Eckpfeiler, um der Insulinresistenz selbst und ihren Folgen wirkungsvoll entgegenzutreten. Grundlagen Ernährungsziele, diätetische Prinzipien und mögliche Kostformen Ernährungsziele Mittels einer Ernährungsumstellung lassen sich neben der Insulinresistenz auch … Weiterlesen …

Diabetes mellitus – Ernährungstherapie

Blogazine Diabetes mellitus

Die Ernährungstherapie ist ein wichtiger Pfeiler bei der Behandlung des Diabetes mellitus vom Typ 2. Aufgrund der engen Beziehung zwischen Übergewicht und der Entwicklung eines Diabetes liegt ein Hauptaugenmerk auf der Reduktion, Normalisierung und Stabilisierung des Körpergewichts. Der positive Effekt einer Gewichtsabnahme auf das Risiko und den Krankheitsverlauf konnte wissenschaftlich … Weiterlesen …

Bariatrische Chirurgie – Ernährungsmanagement

Blogazine Bariatrische Chirurgie Ernährungsmanagement

Dem Ernährungsmanagement kommt in der bariatrischen Chirurgie ein elementarer Stellenwert zu. Bisherige Erfahrungen zeigen, dass die Nachsorge in der Theorie zwar gut beschrieben, in der Praxis aber nur unzureichend umgesetzt wird. Die Gründe hierfür sind vielfältig (mangelnde Kapazitäten in Adipositaszentren, mangelhafte finanzielle Unterstützung durch die Krankenkassen, ungenügend aufgeklärte Patienten etc.) … Weiterlesen …

Hyperurikämie und Gicht – Krankheitsbild

Blogazine Hyperurikämie und Gicht

Die Gicht ist eine schmerzhafte Erkrankung, die durch die Ablagerung von Harnsäurekristallen an Gelenken, Geweben und Organen infolge erhöhter Harnsäurespiegel (Hyperurikämie) verursacht wird. Die Erkrankung tritt oft zusammen mit mit Adipositas, Diabetes mellitus oder Fettstoffwechselstörungen auf und zählt daher auch zu den Kennzeichen des metabolischen Syndroms. Definition und Häufigkeit Kurzdefinition … Weiterlesen …

Insulinresistenz – Krankheitsbild und Klinik

Blogazine Insulinresistenz Krankheitsbild

Die Insulinresistenz und das metabolische Syndrom gelten als unmittelbare Risikofaktoren für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In Deutschland soll bereits jeder Dritte davon betroffen sein. Durch andauernd hohe Blutzucker- und Insulinspiegel entwickelt sich allmählich eine Insulinresistenz. Daraus resultieren unter anderem ein erhöhter Bauchumfang, gestörte Blutfettwerte sowie Bluthochdruck, die allesamt Kennzeichen des … Weiterlesen …

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
19 Artikel - 48,95