Welches Wasser darf es denn sein?

  In Deutschland gibt es ein breites Angebot an Wasser: Das Spektrum reicht von Tafel- und Quellwasser bis zu natürlichem Mineral- und Heilwasser sowie unserem Trinkwasser. Es gibt über 500 Mineral- und 35 Heilwässer sowie etwa 6.000 Wasserwerke in Deutschland. Doch was sind die Unterschiede Los, lies mich…

Lebensmittelampel und Co: alle Modelle haben Schwachstellen

  Die WHO bezeichnet die Verbreitung von Übergewicht und Adipositas als globale Übergewichtskrise. Um dieser hierzulande endlich Herr zu werden, tüfteln findige Experten, Behörden und Verbraucherorganisationen seit Jahren an Systemen für leicht verständliche Informationen auf Lebensmitteln. Damit soll die Kaufentscheidung des Konsumenten im positiven Sinne beeinflusst Los, lies mich…

Nahrungsergänzungsmittel: das sollte ich wissen

  “Eigentlich sind sie überflüssig” lautet der erste Satz des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) in seiner Gesundheitlichen Bewertung von Nahrungsergänzungsmitteln (NEM). Damit liefert der Satz vortreffliches Streitmaterial. Aber geht es per se darum für oder gegen Nahrungsergänzungen zu argumentieren? Worauf kommt es bei der Bewertung Los, lies mich…