Forschung aktuell: Gesundheit und Titandioxid (E171)

 Der Lebensmittelzusatzstoff E171 (Titandioxid) steht erneut in der Kritik. Aktuelle Studien deuten einmal mehr darauf hin, dass Titandioxid die Darmflora stören, Entzündungen fördern und die Entwicklung von chronischen Darmerkrankungen und Krebs begünstigen kann. Titandioxid beeinflusst Mikroflora und Entzündungsstatus Laut Forschern der University of Sydney School Los, lies mich…

Nährwertkennzeichnung: Modelle und Diskussion (Update)

  Die WHO bezeichnet die Verbreitung von Übergewicht und Adipositas als globale Übergewichtskrise. Um dieser hierzulande endlich Herr zu werden, tüfteln findige Experten, Behörden und Verbraucherorganisationen seit Jahren an Systemen für leicht verständliche Informationen auf Lebensmitteln. Damit soll die Kaufentscheidung des Konsumenten im positiven Sinne beeinflusst Los, lies mich…

Das Krankheitsbild des Lipödems im Kurzüberblick

  Das Lipödem (Lipohyperplasia dolorosa) ist eine immer häufiger diagnostizierte chronische Erkrankung, um die sich eine ganze Reihe an Mythen und Kontroversen scharrt. Die für die Erkrankung charakteristische unproportionale Fettgewebsverteilungsstörung ist mitunter sehr schmerzhaft und beeinträchtigt die Lebensqualität in hohem Ausmaß. Symptome und Verbreitung Der Los, lies mich…

Mittelkettige Fettsäuren (MCT) – Nutzen ja, Wundermittel nein

  Mittelkettige Fettsäuren sind in den letzten Jahren verstärkt ins öffentliche Interesse gerückt. Grund hierfür waren die in einigen Studien beobachteten günstigen Effekte auf Gewichtsverlust, Fettmasseanteil, Hunger oder auch die Bildung von Ketonkörpern. Medien und Blogs priesen MCT-Produkte daraufhin als wahre Gesund- und Schlankmacher an. Los, lies mich…

Nährwert- und gesundheitsbezogene Aussagen für Lebensmittel

  Lebensmittelhersteller können ihre Produkte mit nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben bewerben. Derartige Angaben versprechen mitunter förderliche Wirkungen und beeinflussen so die Kaufentscheidung. Zum Schutz des Verbrauchers werden derartige Angaben in der sogenannten Health-Claims-Verordnung geregelt. Doch trotz dieser Regelung ist für den Verbraucher oft nicht klar, Los, lies mich…