Vegetarische und vegane Ernährung

12,25 15,40 

Steht für Mitglieder in der Mitgliederdatenbank kostenfrei zur Verfügung.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Auszug:

Der Begriff Vegetarismus leitet sich von den lateinischen Wörtern „vegare“ (wachsen, leben), „vegetare“ (erquicken, beleben) und „vegetus“ (gesund) ab und bezeichnet einen Lebensstil, bei dem neben gesundheitlichen Aspekten auch ethisch-moralische, religiöse, soziale, ökologische und ökonomische Wertvorstellungen die Lebensweise und Lebensmittelauswahl beeinflussen. Neben dem Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln wie Getreide, Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse sowie Samen, Nüssen und Kernen werden je nach Ausprägung auch Produkte verzehrt, die von lebenden Tieren stammen wie Milch und Milchprodukte, Eier und Honig. Der Verzehr getöteter Tiere und daraus hergestellter Produkte wird abgelehnt [Vegetarian Society].

Die Termini „Vegetarier“ und „vegetarisch“ gehen vermutlich auf den englischen Begriff „vegetarian“ zurück und setzten sich in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts zunehmend im deutschen Sprachraum durch. Zuvor wurden Menschen, die kein Fleisch aßen als Pflanzenköstler oder Phytogräer bezeichnet. Zurückzuführen ist dies auf den griechischen Gelehrten Pythagoras (um 570 bis 500 v. Chr.), der als Begründer des europäischen Vegetarismus gilt.

Der Begriff „vegan“ wurde 1944 aus den ersten drei und den letzten zwei Buchstaben des englischen Begriffs „vegetarian“ gebildet. Die neue Wortschöpfung von Donald Watson – Mitglied der damals neu gegründeten Vegan Society – beschreibt den konsequenten und gänzlichen Verzicht auf alle tierischen Produkte. Dies umfasst sowohl das Essverhalten als auch den Gebrauch von Konsumgütern. Veganer lehnen nicht nur den Verzehr tierischer Produkte konsequent ab, sie konsumieren auch keine Produkte, die ganz oder teilweise aus tierischen Rohstoffen hergestellt werden oder Tiere ausbeuten.

Merke: Der Vegetarismus ist eine Lebens- bzw. Ernährungsweise mit unterschiedlichen Ausprägungen. Vegetarier verzehren überwiegend oder ausschließlich pflanzliche Lebensmittel und je nach Form Produkte von lebenden Tieren. Die konsequenteste Form des Vegetarismus ist der Veganismus.

 

Zusätzliche Information

Produktvariante

Info/ Kompendium (PDF-Download), Powerpoint-Vortrag (PPTX-Download)