Nährwertkennzeichnung: Modelle und Diskussion (Update)

Die WHO bezeichnet die Verbreitung von Übergewicht und Adipositas als globale Übergewichtskrise. Um dieser hierzulande endlich Herr zu werden, tüfteln findige Experten, Behörden und Verbraucherorganisationen seit Jahren an Systemen für leicht verständliche Informationen auf Lebensmitteln. Damit soll die Kaufentscheidung des Konsumenten im positiven Sinne beeinflusst und das Ernährungsverhalten verbessert werden. Genauso … Weiterlesen …

Nährwert- und gesundheitsbezogene Aussagen für Lebensmittel

Lebensmittelhersteller können ihre Produkte mit nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben bewerben. Derartige Angaben versprechen mitunter förderliche Wirkungen und beeinflussen so die Kaufentscheidung. Zum Schutz des Verbrauchers werden derartige Angaben in der sogenannten Health-Claims-Verordnung geregelt. Doch trotz dieser Regelung ist für den Verbraucher oft nicht klar, was diese Aussagen nun konkret für … Weiterlesen …

Nachschlage-Tabellentool: Health Claims in Lebensmitteln

Die folgende Tabelle enthält die von der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) genehmigten und in ein EU-Register eingetragenen gesundheitsbezogenen Aussagen für alle Arten von Lebensmitteln. Die Tabelle verzichtet an dieser Stelle auf Informationen zu den Bedingungen und Beschränkungen des jeweiligen Claims. Diese sind der Datenquelle zu entnehmen.    

Zusatzstoffe in Lebensmitteln – eine Zusammenfassung

Zusatzstoffe in Lebensmitteln werden vom Verbraucher kritisch gesehen. Umfragen zufolge wünscht sich die Mehrheit der Konsumenten Lebensmittel ohne derartige Hilfsstoffe. Doch die Realität sieht anders aus: Allein der Umsatz von Convenience Food, also verzehrfertigen Gerichten, betrug im Jahr 2018 rund 5,6 Millionen Euro. Derartige Produkte kommen in der Regel nicht … Weiterlesen …

Nachschlage-Tabellentool: Lebensmittelzusatzstoffe

Die folgende Tabelle enthält knapp 320 in der EU zugelassene Lebensmittelzusatzstoffe. Diese sind nach der E-Nummer, Klasse und Bezeichnung aufgelistet. Zudem sind Angaben zur Zulassung in Biolebensmitteln, zur Herstellung mittels gentechnischer Verfahren sowie zu möglichen gesundheitlichen Risiken enthalten. Es kann nach Begriffen gesucht, nach Spalten sortiert sowie die Anzahl der … Weiterlesen …

Leitsätze und Verordnungen

„Das in der Bundesrepublik geltende Lebensmittelrecht wird nicht nur durch die Gesetze und Rechtsverordnungen des Bundes und der Länder bestimmt, sondern in nicht unwesentlichen Teilen auch durch Rechtsakte der Europäischen Union. Sowohl die unmittelbar geltenden Verordnungen als auch umsetzungsbedürftige Richtlinien wirken in weite Teile des Lebensmittelrechtes hinein.“ (Quelle) Leitsätze für … Weiterlesen …

Lebensmittelkennzeichnung

Für verpackte, vorverpackte und unverpackte Lebensmittel gelten bestimmte Kennzeichnungspflichten, die für den Verbraucher gut lesbar und verständlich sein müssen. Grundlage für diese Informationspflichten ist die EU-Verordnung Nr. 1169/2011, die auch als Lebensmittel-Informationsverordnung oder LMIV bezeichnet wird. Die Einhaltung der Vorschriften wird von den Lebensmittelüberwachungsbehörden der Bundesländer überwacht. Lesbarkeit der Angaben … Weiterlesen …

Kleine Übersicht zu Lebensmittelsiegeln

Lebensmittelsiegel gibt es wie Sand am Meer. Und ständig kommen neue hinzu. Die folgende kleine Übersicht bietet daher nur einen Auszug in die Welt der Siegel. EU-Bio-Siegel Das Biosiegel steht für biologisch erzeugte Lebensmittel, das 2001 durch die damalige Verbraucherschutzministerin Renate Künast eingeführt wurde. Mit diesem Siegel werden Lebensmittel aus … Weiterlesen …

Item added to cart.
0 items - 0,00