Schilddrüse Teil 1: Warum wir auf unser Schmetterlingsorgan Acht geben sollten

  Für eine normale körperliche und geistige Entwicklung ist eine ausreichende Versorgung mit Jod über die Nahrung alternativlos. Im Erwachsenenalter sind die in der Schilddrüse gebildeten Hormone, die Jod benötigen, an allen Lebensvorgängen beteiligt. Indes nehmen Schilddrüsenerkrankungen immer weiter zu. Das Medikament L-Thyroxin ist mittlerweile Los, lies mich…

Grundlagen Galle und Gallenwege

Das Gallengangsystem beginnt mit den Gallenkanälchen (Canaliculi biliferi), die wie Rinnen zwischen den Leberzellen verlaufen und die Gallenflüssigkeit aufnehmen. Die Kanälchen führen vom Zentrum der Leberläppchen in intrahepatische Gallengänge, die sich nach und nach vereinigen und kurz vor der Leberpforte den Lebergallengang (Ductus hepaticus) bilden. Dieser Los, lies mich…

Grundlagen Nieren

Die Nieren sind das wichtigste Ausscheidungsorgan des tierischen Organismus. Diese sorgen dafür, dass die extrazelluläre Flüssigkeit, die jede Körperzelle umgibt, in deren chemischen Zusammensetzung konstant und frei von schädlichen Substanzen und Stoffwechselprodukten ist. Die Nieren sind paarig angelegte Organe in der Höhe der Lendenwirbelsäule. Diese Los, lies mich…

Grundlagen Magen

Der Magen ist ein Hohlraumorgan und das erste Reservoir des Verdauungstraktes für den Speisebrei. Die vorgekaute Nahrung wird hier mittels Verdauungsenzymen und Magensaft zu einem Nahrungsbrei zersetzt, der anschließend mit Hilfe der peristaltischen Kontraktion der Magenmuskulatur in den Dünndarm befördert wird. Anatomie Makroskopisch wird der Los, lies mich…