Lunchboxen für unterwegs

Wer Lebensmittel frisch halten oder vorbereitete Speisen transportieren möchte, kommt an Frischhaltedosen nicht vorbei. Nahezu in jedem Haushalt finden sich die praktischen Haushaltshelfer. Lange Zeit wurden Tupperware und Co mit langweiligen Hausfrauenpartys assoziiert. Spätestens mit dem derzeitigen Meal-Prep-Trend erleben die Aufbewahrungsboxen jedoch ein wahres Comeback. Los, lies mich…

Emils Bio-Manufaktur

Fertigprodukte wie Dressings und Saucen enthalten meist reichlich Zusatzstoffe und Aromen, die mitunter gesundheitlich bedenklich sind. Aber seien wir mal ehrlich – selbstgemachte Dressings, Mayonnaisen oder Ketchup kommen nur selten auf den Tisch. Viel bequemer und zeitsparender ist es, auf die fertige Version im Supermarkt Los, lies mich…

TeeFee

Viele Eltern kennen das: der Nachwuchs tobt herum und ist so sehr ins Spiel vertieft, dass das Durstgefühl erst einmal in den Hintergrund rückt. Damit die Kleinen dennoch ausreichend trinken, müssen sie häufig daran erinnert werden. Nörgelnde Mütter und Väter halten die Trinkbecher oder -flaschen Los, lies mich…

HELGA: Algen in der Flasche

Mit einem neuartigen Erfrischungsgetränk auf Algenbasis wollen drei Österreicherinnen den deutschen Markt erobern. Bereits im April 2015 gründeten Anneliese Niederl-Schmidinger, Ute Petritsch und Renate Steger HELGA. Das Besondere an HELGA: das Getränk basiert auf einer mikroskopisch kleinen Süßwasser-Mikroalge, die mit den Algen wie wir sie Los, lies mich…

Dr. Almond

In den vergangenen 100 Jahren hat sich der Brotverbrauch in Deutschland infolge veränderter Ernährungsgewohnheiten um etwa die Hälfte reduziert. Dennoch liegen die Deutschen im europäischen Vergleich mit einem Jahresverbrauch von etwa 80 Kilogramm Brot pro Kopf weit vorn. Die geschmierte Stulle oder Kleingebäck gehört für Los, lies mich…

LowCarb Knuspermüsli

Müsli ist neben Brot ein fester Bestandteil der deutschen Frühstückskultur. Das Angebot scheint schier unendlich – immer mehr Sorten und Geschmacksrichtungen locken uns in den Supermarktregalen. Häufig sind diese jedoch alles andere als gesund. Neben den unterschiedlichsten Getreideflocken enthalten die meisten Fertigmischungen vor allem Trockenobst, Los, lies mich…

Die milchfreie Milch Nilk

Mymuesli – davon haben Sie sicher schon gehört. Als die Gründer Hubertus Bessau, Philipp Kraiss und Max Wittrock vor etwa 10 Jahren das erste Mal mit ihrer Idee vom individuell zusammengestellten Bio-Müsli online gingen, ahnte keiner von ihnen wie sehr die Idee einschlagen würde. Inzwischen Los, lies mich…

Uhrbachs Gemüsebox – Vom Saatgut bis zum küchenfertigen Produkt

Das Familienunternehmen Uhrbach baut in der Nähe von Hamburg schon seit mehreren Generationen Gemüse an. Darunter vor allem scheinbar “vergessene” traditionelle regionale Sorten wie Schwarzwurzeln, Topinambur, Steckrüben, Rote Bete und seit kurzem auch Hokkaido-Kürbis, Süßkartoffeln sowie Rot- und Weißkohl. Um den Umsatz anzukurbeln und faire Los, lies mich…