Zink – ein Spurenelement für Haut, Haare, Nägel und Immunsystem

Der menschliche Körper verfügt über 1,5-2,5 Gramm Zink. Der größte Anteil ist in Knochen, Haut und Haaren gespeichert. Im gesamten Stoffwechsel übernimmt Zink als Aktivator und Bestandteil von Enzymen, Hormonen sowie Rezeptoren vielfältige Aufgaben. Weitere Funktionen betreffen die Insulinspeicherung, das Immunsystem, die DNA-Synthese und die Radikalabwehr.

2. Recherche-Tabellentool Zinkgehalte in Lebensmitteln

Die folgende Tabelle enthält Angaben zu Lebensmitteln und

  • dem Zinkgehalt (mg) pro 100 g
  • der Beurteilung des Gehaltes (mg) pro 100 g
  • dem Zinkgehalt (mg) pro Portion
  • der Portionsgröße (g)

Die Tabelle kann nach Lebensmitteln und Kategorien gefiltert werden. Die Spalten können sortiert werden. Es kann nach einzelnen Lebensmitteln gesucht werden. Zudem kann Größe der Spalten und Höhe der Zeilen angepasst werden.

Die Angaben basieren auf dem Bundeslebensmittelschlüssel 2014 und können sich von anderen Tabellen und Quellen unterscheiden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00